Susan Mallery: Der Sommer der Inselschwestern

Drei Schwestern nennt man die Häuserzeile auf Blackberry Island, und spontan kauft die junge Kinderärztin Andi das letzte Häuschen. Nach einer schweren Enttäuschung braucht sie dringend ein Heim für Herz und Seele. Was sie nicht nur im Haus, sondern vor allem bei ihren beiden neuen Nachbarinnen Deanna und Boston findet. Die zwei Frauen zeigen Andi: Wenn die Straße des Lebens holprig ist, braucht man dringend Freundinnen! Besonders, wenn eine unerwartete Liebe alles durcheinander zu bringen droht …

„Eine herzerwärmende Geschichte über tiefe Gefühle und die heilende Kraft von Frauenfreundschaften.“

Library Journal

„Ein offener, ehrlicher Blick in Familienwirren, zu denen Tragödien und Krisen führen […] sollte auf jeder Leseliste unter den ersten zwanzig stehen.“

Fresh Fiction

„Susan Mallery ist ein wunderbarer, niemals kitschiger Roman über Freundschaft, Familie und Verzeihen gelungen.“

Für Sie über „Wie zwei Inseln im Meer“

kartoniert, 367 Seiten, 9,99€

Online Bestellung •