Lesung mit Roland Geisler


Wir starten unsere erste Lesung 2020 und freuen uns sehr, dass Roland Geisler uns wieder auf einen spannenden Abend in die fränkische Krimiwelt mitnimmt.

Krimi-Lesung „Agitare der Todesschweiß“
am Donnerstag, den 26. März 2020, um 19.30 Uhr,
in der LesBar – Karten gibt es im Vorverkauf.

https://dadord-frangn.com/index.php/lesungen/lesungen-2020.html

Roland Geisler war 33 Jahre Ermittler. Der gebürtige Mittelfranke war u. a. beim Zollfahndungsamt Nürnberg. Neben den Schwerpunktermittlungen im Waffen- und Sprengstoffbereich war er auch in der Terrorismusbekämpfung eingesetzt. 2009 hospitierte der Beamte beim Bundeskriminalamt – ST 24 Abteilung Staatsschutz – in Meckenheim. Bis zu seinem Ruhestand 2012 war der Diplom-Finanzwirt (FH) im Ermittlungsreferat des Generalbundesanwalts im Bereich Proliferationsbekämpfung tätig. Er liebt seine Heimat, das Frankenland. Er liebt seinen Beruf. So entstand die Idee zu einer fränkischen Krimi-Reihe.