Weihnachten in Nürnberg:

Vom Balkon der Frauenkirche aus läutet das Christkind die schönste Zeit des Jahres ein, auf dem berühmten Christkindlesmarkt duftet es nach allerlei Leckereien und neben dem funkelnden historischen Karussell dreht die Postkutsche täglich ihre Runden durch die verzauberte Altstadt.

Mit Köstlichkeiten aus der fränkischen Winterküche wird Weihnachten unvergesslich und Schäuferle mit Kloß, Knieküchle und die traditionellen Elisenlebkuchen machen das Fest zu einem kulinarischen Hochgenuss.

Das perfekte Geschenk zu Weihnachten: Ein Kochbuch mit festlichen Rezepten, Fotos der Nürnberger Altstadt im weihnachtlichen Glanz und einer wundervollen Weihnachtsgeschichte.

gebunden
, 72 Seiten, 20,00€

Online Bestellung •

Inmitten der weiten Landschaft Luxemburgs, umgeben von prächtigen Haselnusssträuchern, liegt das „Hazelnut House“. Für die Bestsellerautorin Theresa Baumgärtner ist dieser besondere und naturnahe Ort eine stetige Inspirationsquelle. Mit dem Kopf voller Ideen eröffnet sie schon im Frühherbst die festliche Zeit. „Goldstaub aus der Natur ins Haus tragen“, nennt sie gern die Dinge, die sie direkt vor der Tür entdeckt. Aus Weide entstehen zauberhafte Kränze, die mit unterschiedlichem Grün und getrockneten Blüten dekoriert werden. Es duftet nach Harz und Moos, aber auch nach Bratäpfeln und Zimtherzen, die Theresa zum Fünf-Uhr-Tee serviert. In ihrer Schmuckwerkstatt näht sie prächtige Pilze aus Samt und prägt schimmernde Goldtaler für eine Girlande. Stück für Stück entsteht diese einzigartig vorweihnachtliche Atmosphäre, an der sie uns mit diesem Buch teilhaben lässt. Ob Maronensüppchen oder Lachs aus dem Ofen: Theresa verrät uns ihre himmlischen Rezepte für die stimmungsvollste Zeit im Jahr. Herzlich willkommen im „Hazelnut House“!

gebunden
, 144 Seiten, 20,00€

Online Bestellung • epub eBook

Eine Familie, die eine Lüge verbirgt. Und eine Liebe, die nur mit der Wahrheit leben kann.

Ambers Leben an der Küste Englands ist eintönig – bis an einem eiskalten Wintertag eine junge Frau vor Ambers kleinem Geschenkeladen auftaucht. Sie weiß nicht, wer sie ist und was mit ihr geschehen ist, doch Amber verspürt eine Verbindung zu der Namenlosen und beschließt, ihr zu helfen. 1989: Die Dokumentarfilmerin Gwyneth ist unabhängig und furchtlos, ihr Beruf hat sie an die entferntesten Ecken der Welt geführt. Doch als sie in den verschneiten Highlands fast ums Leben kommt, lässt sie sich von den McCluskys helfen. Gwyneth ist fasziniert von der Familie, vor allem von Dylan, dem rätselhaften und charismatischen Sohn. Aber die McCluskys verbergen ein Geheimnis, dass die Verbindung zwischen Gwyneth und Dylan gefährdet – und Gwyneth Leben für immer verändern wird. Von verschneiten Bergen über mystische Unterwasserwälder und spektakuläre Küstenlandschaften auf der ganzen Welt: Entdecken Sie auch die anderen Romane von Tracy Buchanan, in denen sie uns immer wieder zu den schönsten Orten der Welt mitnimmt!

kartoniert
, 445 Seiten, 11,00€

Online Bestellung •

Die 92-jährige Marie öffnet jeden Morgen ihr Café und versorgt ihre Gäste mit heißen Getränken, köstlichen Leckereien und warmen Worten. Eines Tages lernt sie Isla und Dee kennen – zwei Frauen, die auf ganz unterschiedliche Lebenswege zurückblicken. Schnell entwickelt sich eine Freundschaft, denn die Frauen treffen sich genau im richtigen Moment. Isla, die von Trauer zerfressen wird, bekommt von ihrem Therapeuten die Aufgabe, Briefe an ihre Vergangenheit zu schreiben. Sie erzählt Marie und Dee davon, die sich dem Projekt anschließen. So stellen sie sich mutig dem, was war, und spüren plötzlich diese ganz besondere Kraft, die tief in uns allen schlummert …

kartoniert
, 382 Seiten, 11,00€

Online Bestellung • epub eBook

Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2021 Ein großer Familienroman, der die Spuren deutscher Geschichte sichtbar macht

Seit sieben Generationen in Folge bewirtschaften die Leebs ihren Hof in der niedersächsischen Provinz. Schließlich gilt es, das Familienerbe zu wahren – allen historischen Umbrüchen zum Trotz. Doch über die Opfer, die jeder Einzelne erbringen muss, wird geschwiegen. Henning Ahrens erzählt den Roman einer Familie und entwirft ein Panorama der ländlich-bäuerlichen Welt des 20. Jahrhunderts.

Gerda Derking kennt sich aus mit dem Sterben. Seit Jahren richtet sie die Toten des Dorfes her, doch in jenem August 1962 würde sie die Tür am liebsten gleich wieder schließen. Denn vor ihr steht Wilhelm Leeb – ausgerechnet er, der Gerda vor so vielen Jahren sitzen ließ, um sich die Tochter von Bauer Kruse mit der hohen Mitgift zu sichern. Wilhelm, der als überzeugter Nazi in den Krieg zog und erst nach Jahren der Kriegsgefangenschaft aus Polen zurückkehrte. Der gegen Frau und Kinder hart wurde, obwohl sie jahrelang geschuftet hatten, um Hof und Leben zu verteidigen. Doch nun zeichnet sich auf seinem Gesicht ein Schmerz ab, der über das Erträgliche hinausgeht. Und Gerda Derking ahnt: Dieser Tragödie sind die Leebs ohne sie nicht gewachsen. In seiner epischen Familienchronik rückt Henning Ahrens den Verwundungen des vergangenen Jahrhunderts auf den Leib und erzählt ebenso mitreißend wie empathisch vom Verhängnis einer Familie.

gebunden
, 352 Seiten, 22,00€

Online Bestellung •

Drei Heldinnen der Geschichte und ihr Traum vom Laufen als Weg zur Freiheit  

1936 – trotz aller Vorbehalte gegen die Teilnahme von Frauen gelingt es drei jungen Amerikanerinnen, mit dem Olympischen Team nach Berlin zu reisen: Betty Robinson muss sich nach einem schweren Unfall an die Spitze zurückkämpfen. Die burschikose Außenseiterin Helen Stephens träumt davon, sich als Sprinterin zu beweisen. Und die Schwarze Louise Stokes sieht im Laufen ihre Chance, trotz ihrer Hautfarbe endlich Anerkennung zu finden. Doch als die drei in der hochbrisanten Atmosphäre Berlins um den Titel der schnellsten Frau der Welt laufen wollen, müssen sie erfahren, dass Leistung nicht das Einzige ist, was zählt …  

Die unglaubliche Geschichte dreier Frauen, die antraten, um die Welt zu verändern.

kartoniert
, 463 Seiten, 18,00€

Online Bestellung • epub eBook

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2021

Adina wuchs als letzter Teenager ihres Dorfs im tschechischen Riesengebirge auf und sehnte sich schon als Kind in die Ferne. Mit ihr greift Antje Rávik Strubel eine Figur aus ihrem frühen Roman »Unter Schnee« wieder auf. Nun ist Adina 20 Jahre alt und lernt bei einem Sprachkurs in Berlin die Fotografin Rickie kennen, die ihr ein Praktikum in einem neu entstehenden Kulturhaus in der Uckermark vermittelt. Unsichtbar gemacht von einem sexuellen Übergriff, den keiner ernst nimmt, strandet Adina nach einer Irrfahrt in Helsinki. Im Hotel, in dem sie schwarzarbeitet, begegnet sie dem estnischen Professor Leonides, Abgeordneter der EU, der sich in sie verliebt. Während er sich für die Menschenrechte stark macht, sucht Adina einen Ausweg aus dem inneren Exil. 

»Blaue Frau« erzählt aufwühlend von den ungleichen Voraussetzungen der Liebe, den Abgründen Europas und davon, wie wir das Ungeheuerliche zur Normalität machen.

gebunden
, 428 Seiten, 24,00€

Online Bestellung • epub eBook

Eine Kleinstadt in Schweden, kurz vor dem Jahreswechsel: An einem grauen Tag findet sich eine Gruppe von Fremden zu einer Wohnungsbesichtigung zusammen. Sie alle stehen an einem Wendepunkt, sie alle wollen einen Neuanfang wagen. Doch dieser Neuanfang verläuft turbulenter als gedacht. Denn wegen der ziemlich dummen Idee eines stümperhaften Bankräubers werden auf einmal alle Beteiligten zu Geiseln. Auch wenn davon niemand überraschter ist als der Geiselnehmer selbst. Es folgt ein Tag voller verrückter Wendungen und ungeahnter Ereignisse, der die Pläne aller auf den Kopf stellt – und ihnen zeigt, was wirklich wichtig im Leben ist …

gebunden
, 461 Seiten, 20,00€

Online Bestellung •

Elke Heidenreich und die Literatur – eine lebenslange Liebesgeschichte. Diese Geschichte erzählt sie hier. Es geht um die wichtigen, prägenden, rettenden Bücher ihres Lebens. Und warum dies meist Bücher von Frauen waren. EINE DURCH UND DURCH WEIBLICHE LESE-AUTOBIOGRAPHIE.

gebunden
, 192 Seiten, 26,00€

Online Bestellung •

Lynn Hoefer überzeugt uns mit ihren beiden Erfolgstiteln und mehr als 40.000 verkauften Exemplaren, dass gesunde Ernährung keinesfalls kompliziert sein muss. Die erfolgreiche Bloggerin und Autorin zeigt uns dieses Mal, wie leicht es ist, im Advent und zu Weihnachten zu backen und beim Naschen dem Körper Gutes zu tun. Ihre rein pflanzlichen Rezepte kommen ohne raffinierten Zucker aus. Lynn interpretiert hierbei vor allem dank Vollkornmehl und gesunden Zutaten viele Klassiker neu, so zum Beispiel Lebkuchen, Stollen, Zimtsterne oder Spitzbuben.

– Alle Rezepte rein pflanzlich

– Ohne Weizen und optional glutenfrei

– Weihnachtsbäckerei mit natürlicher Süße ohne raffinierten Zucker

gebunden
, 134 Seiten, 20,00€

Online Bestellung •